Unterstützt durch
FULDA-Logo

29. April 2016 | David

Aus dem Passat wird das Öko-Rallye-Gefährt

Nachdem der perfekte Rallye-Wagen gefunden wurde, galt es nun den Wagen auf seine Mission vorzubereiten. Dabei sollte der Wagen zum Einen in Rallye-Optik gebracht werden, zum Anderen aber auch als Werbeträger für CO2mpensio und die Idee dahinter gestyled werden.

compensio-vor-umbau

Dazu fuhren wir also zu Christopher Ginders nach Münster, dem Bruder von Markus der dort gerade sein Produktdesign-Studium abgeschlossen hat, handwerklich im Vergleich zu uns mit 2 goldenen Händen gesegnet ist und sowohl eine eigene Werkstatt hat, aber auch durch die Kontakte an der Uni auf ein Netzwerk und Ressourcen zurückgreifen kann, die Gold für uns Wert waren.

compensio-umbau-kanal

Dabei wurden Halterungen für die Rallye-Scheinwerfer gebaut und installiert, der Dachgepäckträger in der Garage installiert (danke auch nochmal an den Spender) und mit Kunstrasen, Kiste, Buchsbaum und Spaten ausgestattet, Aufkleber gedruckt und der Wagen beklebt und kleinere Probleme am Motor behoben.

compensio-umbau-kanal-3 compensio-umbau-kanal-2 compensio-umbau

 

Auf diesem Wege noch einmal einen Riesen-Dankeschön an Chrissi für seinen aufopferungsvollen Einsatz. Wer sich von seinen Qualitäten überzeugen oder seine Dienste in Anspruch nehmen möchte, kann uns gerne schreiben, wir leiten den Kontakt gerne weiter.